Categories
General

Die größten Vorteile durch die Automatisierung verschiedener Fertigungsprozesse

Die Automatisierung verschiedener Fertigungsprozesse kann Unternehmen dabei unterstützen, ein höheres Maß an Effizienz und Produktivität zu erreichen und gleichzeitig die Qualität der Produkte und die Gewinne zu steigern. Mit automatisierten Fertigungssystemen besteht kein (oder nur ein sehr geringer) Bedarf an Menschen, die an der Operation teilnehmen. In vielen Fällen werden diese Systeme für Materialhandhabungs-, Inspektions-, Verarbeitungs- oder Montagezwecke verwendet.

Wenn ein produzierendes Unternehmen an Automatisierung interessiert ist, aber nicht sicher ist, ob es sich um eine sinnvolle Investition handelt, lesen Sie weiter. Von der Pressenautomation bis zur Automatisierung für jeden Prozess oder Vorgang, der verwendet wird, werden verschiedene Vorteile geboten. Die attraktivsten dieser Vorteile finden Sie hier.

Verbesserte Arbeitssicherheit

Mit der Automatisierung ist es möglich, einige der gefährlichen Aufgaben zu übertragen, die im Prozess automatisierter Maschinen erledigt werden müssen. Dies macht den Arbeitsplatz im Laufe der Zeit viel sicherer. Nach dem deutschen Arbeits- und Beschäftigungsgesetz muss die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter in jedem Umfeld oberste Priorität haben. Automatisierung ist ein Prozess, der den Arbeitsplatz für alle Mitarbeiter viel sicherer macht.

Reduzierte Arbeitskosten und erhöhte Produktivität

Durch Investitionen in die Automatisierung können einige der durchgeführten manuellen Vorgänge ersetzt werden. Dies bedeutet verringerte Arbeitskosten. Das ist jedoch noch nicht alles.

Die modernen automatisierten Systeme können Aufgaben viel effizienter ausführen als manuelle Vorgänge. Infolgedessen kann die Automatisierung verschiedener Fertigungsprozesse zur Steigerung der Arbeitsproduktivität beitragen. Im Laufe der Zeit wird dies zu einer höheren Produktionsrate führen.

Reduzierte manuelle Aufgaben und Fähigkeit, unmögliche manuelle Aufgaben zu erledigen

Durch die Automatisierung kann die Notwendigkeit mehrerer Vorgänge verringert werden, die für die Mitarbeiter langweilig, anstrengend oder sich wiederholend sind. Es gibt auch einige Herstellungsprozesse und -vorgänge, die nicht möglich sind, wenn keine Maschinen beteiligt sind. Einige Beispiele hierfür sind Rapid Prototyping mit grafischen Modellen, numerisch gesteuerten Systemen oder die integrierte Herstellung von Schaltkreisen. Für jeden dieser Prozesse gelten einige spezielle Anforderungen an Geometrie, Genauigkeit und Miniaturisierung, die nicht manuell ausgeführt werden können.

Verbesserung der Produktqualität

Bei vorhandener Automatisierung ist es möglich, die Fehlerquote zu reduzieren. Außerdem werden automatisierte Vorgänge mit viel größerer Einheitlichkeit und Konformität ausgeführt. Dieses Ergebnis ist ein Produkt höherer Qualität, das hergestellt wird.

Vermeiden Sie die höheren Kosten, die mit der Nichtautomatisierung des Herstellungsprozesses verbunden sind

Die Vorteile der Automatisierung können zu höheren Umsätzen, höherer Produktivität, qualitativ besseren Produkten und einem besseren Geschäftsergebnis führen, da das Image des Unternehmens verbessert und die Effizienz gesteigert wird. Wenn ein Unternehmen keine Automatisierung einführt und umsetzt, kann es sein, dass es dem Wettbewerb hinterherhinkt. Lassen Sie dies nicht zu, indem Sie sofort in die Automatisierung investieren.

Für einige gilt die Automatisierung als die Zukunft der Fertigung. Immer mehr manuelle Prozesse werden durch Automatisierung ersetzt, die alle hier aufgeführten Vorteile und Vorzüge bietet. Wenn ein produzierendes Unternehmen diese Technologie noch nicht übernommen hat, sollte es überlegen, eher früher als später in sie zu investieren, da dies die Konkurrenz haben und zum Branchenführer werden wird. Lassen Sie dies nicht zu, indem Sie heute Automatisierung implementieren.